IMG_0359 (1)

Roel Brouwers: ”Ein Debüt in der Champions League habe ich nicht mehr erwartet”

Roel Brouwers ist in seinem neunten Jahr bei Borussia Mönchengladbach. Er hat noch lange nicht genug von seinem Klub und die Fans möchte Roel ebenfalls noch behalten. In Barcelona stehen die Menschen von ihren Sitzplätzen auf wenn Messi den Platz betritt, in Madrid machen sie es wenn Ronaldo auf dem Platz kommt, aber in Mönchengladbach schreit ein ganz Stadion “Roooooooooel, wenn Brouwers den Platz betritt.

Roel Brouwers ist vielleicht der einzige Spieler auf der Welt, wo die Fans zwei Trikots von kaufen können. Im Fanshop bei Borussia Mönchengladbach können Sie ein Trikot mit der Beflockung Brouwers kaufen mit der Nummer 4, und ein Trikot mit der Beflockung Roooooooel und der gleichen Nummer 4. Es zeigt einmal mehr, wie beliebt der Verteidiger bei den Fans ist. In den Niederlanden wissen nur wenige Menschen, wie beliebt Holländer bei der Borussia aus Mönchengladbach ist.

“Hier weiß ich, was ich an dem Club habe und der Verein weiß, was er an mir hat, das gefällt mir”

IMG_0371 (1)Wie kommt es das zwei Trikots von Dir im Umlauf sind?

“Im vergangenen Jahr, als ich meinen Vertrag verlängert, konnten die Fans meinen Namen auf dem T-Shirt frei bedrucken. Neben Brouwers konnten sie dann das Trikot auch nur mit Roooooooel bedrucken. Ich habe ziemlich viele Leute mit dieser Trikotbeflockung gesehen, das ist sehr lustig. Und es ist sehr speziell. ”

Wenn Sie ins Stadion einlaufen, und am Ball sind, schreien 54.000 Menschen “Rooooooooooooel”. Wie ist es dazu gekommen?

“In der Saison 2009/2010 erzielte ich acht Tore als Verteidiger. Ich war zusammen mit Marco Reus der Topscorer des Jahres. Bei jeder Ecke die wir hatten, fing das Publikum an “Roooooooel” zu schreien, als ich nach vorne ging. Seitdem ist es so geblieben. Der Stadionsprecher Torsten Knippertz, ruft normalerweise immer den Vornamen auf und das Publikum den Nachnamen. Bei mir wird der Nachname aufgerufen und das Publikum schreit dann immer: “Roooooooel”.

Diese Wertschätzung sollte für Sie als Fußballer ein besonderes Gefühl geben?

“Auf jeden Fall. Ich denke, dass die Bewertung auch sehr wichtig ist. Gerade jetzt, wo ich älter bin und nicht immer spiele. Das die Fans mich auch weiterhin sehr zu schätzen wissen. Das bemerkte ich zuletzt, als ich in der Nachspielzeit gegen FC Köln eingewechselt wurde. Ich lief auf den Platz und die Menge tobte. So etwas hätte ich woanders nie erlebt.”

Ein guter Grund, in Mönchengladbach zu bleiben?

“Ich würde es vorziehen, hier zu bleiben und meinen Vertrag für ein weiteres Jahr zu verlängern und meine Karriere bei Borussia zu beenden. Aber das ist nicht alleine meine Entscheidung, der Verein muss das auch wollen aber das ist derzeit noch nicht entschieden.”

“Ich sage noch immer das es ein Wunderschöner pass war , aber eigentlich wollte ich denn Ball nur weg schießen”

Sie sind in der 2. Bundesliga zur Borussia gekommen und haben in dieser Saison sogar in der Champions League gespielt. Haben Sie jemals davon geträumt?IMG_0356 (1)

“Nein, sicher nicht. Ich bin jetzt 34 Jahre alt und habe hier alles durchlebt. Ich spielte in der zweiten Liga mit diesem Verein, ich habe den Abstiegskampf mit erlebt, den DFB Pokal, die Europa League und jetzt auch noch die Champions League. Leider ist es nur zu einem Spiel gekommen.”

Sie haben eine richtig schwere Gruppe mit Manchester City, Juventus und Sevilla bekommen.

“Das stimmt, aber wenn man Champions League spielt, dann lieber mit drei solchen Gegner in einer Gruppe. Natürlich hätten wir auch eine leichtere Gruppe bekommen können, wo wir weiter gekommen wären. Es ist bedauerlich dass wir ausgeschieden sind, aber mit solchen Gegner war es viel schöner.”

Sie spielen seit Jahren in einer der härtesten und besten Ligen der Welt, aber sie haben nie für die niederländische Nationalmannschaft gespielt. Ist das nicht ärgerlich?

“Im Jahre 2010 war ich im Blickpunkt der Elftal, als ich die acht Tore geschossen habe. Sie haben sich aber dann für jemand anderen entschieden. Sie haben eine gute WM ohne mich gespielt. Ich wäre gerne dabei gewesen.”

Sie sind jetzt neun Jahre bei Borussia. Sie haben eine Menge Spieler kommen und gehen sehen?

“Hier weiß ich, was ich an dem Club habe und der Verein weiß, was er an mir hat, das gefällt mir. Es gibt nur einen Spieler in dem aktuellen Kader, der länger als ich da ist, und das ist Christofer Heimeroth. Ich habe auch wirklich viele Spieler kommen und gehen gesehen. ”

“Wir hoffen dass wir uns für Europa Qualifizieren können, und wenn es möglich ist für die Champion League”

IMG_0363 (2)Wo runter auch Marco Reus, den du noch als Jugendspieler gesehen hast als er das erste mal bei euch war?

“Ha ha ha ja das stimmt. Ich war verletzt und kam früher aus dem Urlaub zurück. Da lag auf einmal auch Marco hier auf dem Massagetisch .Aber an diesem Tag spielte auch die Jugend ein Spiel im Stadion. Als Marco rein kam war er noch sehr Jung und sah auch sehr Jung aus. Darum fragte ich ob er gleich auch spielen muss. „Nein ich bin dein neuer Team Kamerad „ sagte er dann. Das war schon witzig. Und jetzt sind wir ein paar Jahre weiter und er ist ein Weltstar, und ich steh hier mit offenem Mund. Aber dies ist eine lustige Anekdote wo wir heute noch drüber lachen.”

Du hast jetzt eine Anzahl spiele gespielt für Borussia Mönchengladbach. Was waren die schönsten?

“Die Derbys gegen Köln sind schon die schönsten. Vor allem die zuhause beim eigenem Publikum. Aber ich muss auch sagen dass die Auswärtsspiele auch etwas haben. Die Feindselige Atmosphäre ist auch ab und zu schön. Sicher wenn du es verstehst zu gewinnen. In der Hölle des Löwen. Das sind eine Art extra Punkte, schade dass man die nicht bekommt. Neben denn Derbys sind die Europäischen Spiele toll und auch Spiele gegen Bayern München und Borussia Dortmund sind immer schön.”

Du hast Auswärts gegen Bayern München auch getroffen?

“Ein echtes Traumtor . Das war in der Saison wo ich 8 Tore gemacht habe. Aber ich habe da auch eine Vorlage gegeben. Das war bei dem Spiel das wir 0-1 Gewonnen haben. Das war ein unglaublicher Sieg. Im Jahr davon schaften wir gerade so die Relegation und die neue Saison beginnt Auswärts in München. Wir gewinnen und ich gebe denn Entscheidenden Pass. Ich sage noch immer das es ein Wunderschöner pass war , aber eigentlich wollte ich denn Ball nur weg schießen.”

“Wenn du dich hier im Stadion Umschaust weißt du auch warum ich schon 9 Jahre so glücklich hier bin”

Das musst du nie zu geben.

“Haha nein sollen wir das dann einfach Ausblenden?”

Du bist schon so lange hier das du genau weist was Borussia Mönchengladbach für ein Club ist. Was macht diesen Club so besonders?IMG_0367

“Gladbach ist ein echter Kult Club. Er ist nicht zu vergleichen mit meinen anderen beiden Clubs. Roda JC und Paderborn. Es gibt da so unglaublich viele Fanclubs das ist nicht zu Glauben. Selbst in Australien gibt es einen Gladbach Fanclub. Und auch in Deutschland gibt es sie überall. Wir besuchen jedes Jahr in der Weihnachtszeit einige der Clubs, da merkt man erst wie viele es sind und wo sie alle sind. Da merkst du erst wie groß dieser Club eigentlich ist.”

Ihr steht momentan 3 Punkte hinter einem Champions League, ist das euer Ziel? 

“Das wäre natürlich fantastisch, aber wir wollen weiterhin bei den oberen Plätzen mit Spielen. Es sieht momentan gut aus , wir nehmen momentan vor allem die Punkte zuhause mit. Wir lassen momentan leider zu viele Punkte Auswärts liegen, das müssen wir schnell ändern wenn wir oben mitspielen wollen. Aber der dritte Platz also die Champion League ist noch in Sicht. Bayern wird wohl Meister werden und Dortmund zweiter. Darunter ist noch viel möglich. Es ist alles sehr dicht zusammen und wenn du 2 Spiele verlierst bist du auch schnell achter. Wir hoffen dass wir uns für Europa Qualifizieren können, und wenn es möglich ist für die Champion League.”

Champions League erreichen und noch für 1 Jahr Unterschreiben dann ist Roel Brouwers zufrieden?

“Ja das wäre echt super. Aber wenn ich zurück schau gucke ich auf eine schöne Karriere auch wenn ich jetzt plötzlich aus welchem Grund auch immer aufhören müsste mit Fußball. Wenn du mir früher gesagt hättest das ich neun Jahre für ein tollen Club spielen würde und sogar Champions League spielen würde hätte ich dich für verrückt erklärt. Aber ich habe es Geschafft und wenn du dich hier im Stadion Umschaust weißt du auch warum ich schon 9 Jahre so glücklich hier bin.”

3 Comments

  1. Reply Post By Achim

    “Roooooooel” soll noch bleiben !

  2. 1000 % Borusse, Mister “Zuverlässig”, wäre schade wenn er geht,

  3. Reply Post By Olli

    Die Zuverlässigkeit in Person. Einer, der sich so hervorragend mit Borussia identifiziert. Super auch die Spiele am Ende der letzten Saison, sehr nervenstark und abgeklärt. 1-2 Jahre würde ich ihn schon noch sehr gerne bei unserer Borussia sehen! Auch in Bezug auf die Weiterentwicklung der vielen jungen Spieler….

Geef een reactie

Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd. Verplichte velden zijn gemarkeerd met *